Guachimontones

Guachimontones

posted in: Travels | 0

Hola mis Amigos Queridos,

Nachdem es die letzte Woche über viel zu lesen gab, möchte ich es natürlich jetzt nicht gleich wieder schleifen lassen und liefere euch heute noch ein paar Bilder von unserem letzten Tagesausflug nach.

Unsere Uni hatte eingeladen, an diesem Tag einen anderen Campus außerhalb Guadalajaras zu besuchen, um den Studenten dort auch mal die Möglichkeit zu geben, etwas auf Englisch zu kommunizieren. Dafür wurde uns auf dem Rückweg ein Ausflug zu den Guachimontones versprochen, was wir uns natürlich nicht entgehen lassen konnten. Außerdem haben wir für den ganzen Tag netterweise frei bekommen und durften unseren Englischunterricht mal sausen lassen.

Die Guachimontones, die mitten im Nichts, nahe dem Dörfchen Teuchitlan liegen, gehören zu einer der berühmtesten Ausgrabungsstätten Mexicos und sind unter anderem auch ein UNESCO Weltkulturerbe. Da sie erst 1970 entdeckt und erst seit den 1990ern zunehmend erforscht wurden, ist noch vieles unbekannt über den eigentlichen Zweck, sowie das Alter dieser Pyramiden. Wahrscheinlich ist es, dass es sich dabei um eine Tempelanlage aus der aztekischen Kultur handelt, welche ca 200 v.Chr. erbaut wurde. Eine der großen Pyramiden ist bereits ausgegraben und für Besucher zugängig, während weitere in den nächsten Jahzehnten noch freigelegt werden sollen.

Für mich war es die erste Pyramide, die ich hier in Mexiko gesehen habe und jetzt bin ich erst recht bereit für die ganz großen, wie Chitchen Itza, Teotihuacan und Tulum.

Habt einen schönen Start in die neue Woche und genießt die Adventszeit! Hier bei Sonne und 30°C fühl man sich doch eher weniger weihnachtlich, weswegen wir heute zum ersten Adventskaffeetrinken bei Starbucks waren, wo trotzdem eisern Weihnachtsmusik läuft-und Toffee Nut Latte bei sommerlichen Temperaturen hat doch auch mal was ;-)

Last week you got quite a lot of posts from me to read and since I don´t want to become lazy again, here´s the next one!
Two weeks ago, we were invited to another campus of our University, which is outside the city of Guadalajara. We got a whole day off just to go there and speak English with the students and on the way back in the afternoon, they took us to Guachimontones. This is a UNESCO world heritage and an important archaeological site which was just discovered in 1970. It probably leads back to aztec culture and it might have been build around 200 BC to serve as a place for religious ceremonies. Research in this area has only begun in the 1990s and only a little part of it is open to the public.
Small but very interesting-and it absolutely prepared me for visiting the bigger and more famous pyramides in Chitchen Itza, Teotihuacan and Tulum soon. 

Happy Monday and a very merry pre-christma time! 

Saludos&Besitos,
Mandy xx

 

Leave a Reply